BUNDESVERBAND
ANTHROPOSOPHISCHES SOZIALWESEN
E. V.

Der Verband ist ein Zusammenschluss von Menschen, Initiativen und Einrichtungen, die ihren sozialen Auftrag aus der Anthroposophie Rudolf Steiners heraus gestalten wollen. Dieser Auftrag begründet sich aus den vielfältigen Erfordernissen Hilfe suchender Menschen und den daraus resultierenden sozialen Notwendigkeiten. Strukturen u. Gremien

DER VERBAND DIENT
Menschen, die sich Unterstützung, Begleitung oder Hilfe suchend an uns wenden. 
Menschen, Initiativen und Einrichtungen, die tatkräftig im Sinne dieser Leitgedanken und der Satzung des Verbandes Unterstützung, Begleitung und Hilfe anbieten. 
Eltern, Angehörigen und Freunden von Menschen mit Hilfebedarf, die sich den Aufgaben des Verbandes verbunden sehen.  

PUNKT UND KREIS

heißt die Vierteljahres-
Schrift des Verbandes.

Die neueste Ausgabe
gibt es hier als Pdf
(Bild anklicken).

PDF: LEITGEDANKEN VERBANDe:::hWEBSITE VERBANDh:::eMEDIEN- UND PRESSEARCHIV ZUR HEILPÄDAGOGIK